goCharge (ehemals wattwo) ist ein rumänisches Bootstrapped-Unternehmen mit einem soliden Team, das über 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von High-End-Produkten sowie im Online- und Offline-Geschäft und im Projektmanagement verfügt.

öffentlicher Verkauf bhero

Die Überführung ihres traditionellen Geschäftsmodells der Hardwarevermietung in die Web3.0-Ära ist eine natürliche evolutionäre Bewegung und ein Beweis dafür, dass Blockchain mehr als ein computerbasiertes System ist und die Zukunft des globalen Zahlungsverkehrs darstellt.

Die Welt verlässt sich auf elektronische Geräte, wenn es darum geht, mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben oder Geschäfte am Laufen zu halten, egal wo auf der Welt man sich befindet. Das hat viele Menschen mit einem großen Problem konfrontiert: Was passiert, wenn der Akku ihrer Geräte leer ist?

goCharge stellt die Antwort auf diese Probleme mit einem nachhaltigen Lade- und Verleihsystem für Powerbanks vor, das die Blockchain-Technologie für Rückverfolgbarkeit und Zahlungen nutzt und so in Zukunft globale Aufladestationen ermöglicht.


Soziale Medien

Wenn Sie die Reise von goCharge mitverfolgen und sich beteiligen möchten, besuchen Sie die unten stehenden sozialen Medien:


Teammitglieder

Das goCharge-Team besteht aus sechs Kernmitarbeitern:

goChargeTech MVP-Video


Warum goCharge und BHero gemeinsame Ziele und Visionen haben

BH Network und BHero glauben an Projekte mit einem dauerhaften, langfristigen und skalierbaren Geschäftsmodell, das sich direkt auf die Gesellschaft auswirkt, mit einer kontinuierlichen und steigenden Nachfrage, die keine saisonalen Trends oder fragwürdigen Zukünfte kennt.

Der Sektor der Mobilfunktechnologie ist riesig: Über 83% der Weltbevölkerung besitzen ein Smartphone, weitere 4% der Menschen besitzen ein normales Mobiltelefon und ~20% der Weltbevölkerung besitzen ein Tablet.

Es besteht ein großer gesellschaftlicher und geschäftlicher Bedarf, diese Geräte in Betrieb zu halten, und goCharge hat die Lösung mit Hilfe der Blockchain-Technologie.

Der Bedarf ist riesig, und das Wirtschaftsmodell ist einzigartig - es befriedigt Kryptowährungsinvestoren und globale Nutzer gleichermaßen.

Dieses Geschäftsmodell ist das Hauptziel von BHero.

- Marius Grigoras - CEO - BH Network

Warum sich goCharge für BHero entschieden hat

Die Wahl eines Inkubators, der das Unternehmen goCharge beim Aufbau und Wachstum unterstützen soll, ist eine ebenso große Herausforderung wie der Aufbau eines Start-up-Kernteams. Glücklicherweise haben das goCharge-Team und das BHero Launchpad mit unseren zukünftigen Zielen und Wünschen übereinstimmen, was uns die Entscheidung leicht gemacht hat.

Ich habe das organische Wachstum von BH Network und seiner Community im letzten Jahr verfolgt, was unsere Entscheidung für eine langfristige Partnerschaft bestätigt hat.

Marius und sein Team haben bewiesen, dass sie in der Lage sind, Projekte im Web3.0 und in der Blockchain reibungslos und effektiv zu lancieren.

Das goCharge-Team verfügt über das Know-how, um hochwertige, skalierbare Produkte zu entwickeln. Ich bin zuversichtlich, dass wir Elrond, der Blockchain-Technologie und der Gemeinschaft der Nutzer von Mobilgeräten einen echten Wert und eine Akzeptanz verschaffen können.

- Ion Vrinceanu - CEO - goCharge


Über BHero & BH Network

Das BH Network Hub umfasst derzeit zwei Projekte:

BHero Launchpad

Der erste vollständig legale und regulierte Startplatz für Kryptowährungen im Elrond-Netzwerk nach dem Maiar Launchpad.

Das Ziel der BHero Launchpad ist 2-fach:

  1. Steigerung der Akzeptanz des Elrond-Netzwerks durch Einbindung der besten Web 2.0-Unternehmen in die Web 3.0-Ära. Das BHero-Team prüft jedes Projekt, um die Langlebigkeit und Praxistauglichkeit der Produkte, Anwendungen oder Dienstleistungen zu gewährleisten. Wir suchen nicht nach dem nächsten Trend oder Ausreißer in der Blockchain-Bewegung, sondern bevorzugen Unternehmen mit direktem Einfluss auf Online- oder Offline-Märkte und vermeiden vorübergehende Popularität.
  2. Ein Tor zu legalen, greifbaren und regulierten Kryptowährungsprojekten und NFTs für Investoren und Enthusiasten zu schaffen. Es ist nicht einfach, Projekte mit großem Potenzial, der richtigen rechtlichen Struktur und einem professionellen Team zu finden. Das BHero-Team stellt sicher, dass alle Kriterien erfüllt sind, damit die Investoren sicher sein können, dass sie in hochwertige Projekte investieren.

Der Marktplatz für Freiberufler:

Der erste Marktplatz für Freiberufler mit einem vollständigen Fußabdruck auf der Elrond-Blockchain, der Grenzen und Beschränkungen beseitigt.

Die Ziele des Marktplatzes für Freiberufler sind:

  1. Käufern, Verkäufern und Unternehmen aus über 180 Ländern den Zugang zu einer Plattform für Freiberufler zu ermöglichen. Da die derzeitige weltweite Verbreitung von Elrond diejenige aller FIAT-Freiberuflerplattformen übertrifft, möchte BH Network mehr Menschen eine Möglichkeit bieten, ihre Dienste in einer sicheren Umgebung anzubieten.
  2. Beseitigung aller Probleme, die Freiberufler, Käufer und Unternehmen mit den aktuellen FIAT-Arbeitsplattformen haben. Freiberufler und ihre Kunden haben derzeit mit einer Voreingenommenheit gegenüber etablierten Verkäufern, hohen Gebühren, betrügerischen Rückbuchungen, langen Wartezeiten bei der Bezahlung und einem kleineren Tallet-Pool zu kämpfen, als es sein sollte. Die Blockchain-Technologie von Elrond, die maßgeschneiderten Escrow-Smart-Contracts des BH-Netzwerks und die Algorithmen beseitigen diese Schmerzpunkte für eine sicherere, besser vernetzte Welt der Arbeitskräfte.

Über goCharge

goCharge ist ein Startup, das die Elrond-Blockchain und ESDT-Zahlungen auf der Kernebene eines traditionellen Web2-Geschäftsmodells integriert. Eine Mobil- und Web-App verbindet Sie mit einem Netzwerk von Powerbank-Verleihstationen mit voll aufgeladenen, einsatzbereiten Powerbanks. Unsere App ist mit der Elrond-Blockchain verbunden und akzeptiert Krypto- und Fiat-Zahlungen. Scannen, unterschreiben, aufladen, so einfach ist das!

Darüber hinaus können Sie über das goCharge-Franchise auch Powerbanks oder Stationen besitzen und ein passives Einkommen erzielen.

goCharge Auftrag

Unser Ziel ist es, die Nachhaltigkeit zu verbessern und die Powerbank-Mobilität an so viele Orte wie möglich zu bringen. Wie können wir das erreichen? Mit Powerbank-Sharing-Stationen.

Unser Hauptziel ist die Ausweitung der Massenanwendung der nachhaltigen Aufladelösung (gemeinsam nutzbare Powerbanks) für Mobiltelefone, Tablets und andere Geräte. Wir wollen bis 2025 mindestens 2.500 Stationen (im Besitz von goCharge, ohne Franchise-Partner) in den Ländern der Europäischen Union installieren - und wir sind fast am Ziel.

Schlussfolgerung

Wir sind zuversichtlich, dass goCharge einen dringend benötigten Dienst für die globale Gerätebasis bereitstellen wird, und wir sind privilegiert, das Team, das Produkt und das Geschäftsmodell auf dem BHero Launchpad zu präsentieren.

Wenn Sie weitere Informationen über goCharge wünschen, besuchen Sie die Website goCharge.tech.

Werden Sie Mitglied der Gemeinschaft auf Telegramm, Instagram, Twitter, oder Linkedin.

Autor

Preisgekrönter SEO-Content-Marketer mit einer Leidenschaft für Kryptowährungen, die Elrond-Blockchain und die Bereitstellung von Informationen und Wissen durch die Kraft des geschriebenen Wortes.